News
 

Studentenprotest bekommt politische Unterstützung

Berlin (dpa) - Der bundesweite Studentenprotest und die Hörsaal- Besetzungen in rund 20 Städten finden politische Unterstützung. Es gebe unbestritten an etlichen Stellen Nachbesserungsbedarf bei der Studienreform, sagte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz, Margret Wintermantel in Bonn. Das sollten ihrer Meinung nach alle Beteiligten gemeinsam angehen. Sie sieht bei der Grundfinanzierung die Länder in der Pflicht. Seit Mitte der Woche protestieren Studenten gegen Missstände im Bildungssystem.
Hochschulen / Proteste
13.11.2009 · 12:09 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen