News
 

Ströbele fordert Aufklärung nach Tod von deutschem Islamisten bei US-Drohnenangriff

Berlin (dts) - Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele verlangt Aufklärung im Fall eines in Pakistan getöteten deutschen Islamisten. Das meldet das Nachrichtenportal "Welt Online" unter Berufung auf eine schriftliche Anfrage Ströbeles vom 29. März. In der Anfrage erbitte der Bundestagsabgeordnete eine Stellungnahme der Bundesregierung zu etwaigen Informationen zum Tod des deutschen Staatsbürgers Bünyamin E..

Der aus Wuppertal stammende E. wurde offenbar am 4. Oktober 2010 im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet beim Raketenangriff einer US-Drohne getötet. Deutsche Behörden bestätigten den Tötung von Bünyamin E. bislang nicht. Da es sich um einen deutschen Staatsbürger handelt, leitete jedoch die Bundesanwaltschaft einen weiterhin andauernden Prüfvorgang ein. Im November 2010 und Januar 2011 hatte die Bundesregierung bereits auf Anfragen von Seiten von Bündnis90/Die Grünen geantwortet, es lägen keine gesicherten Informationen über den Tod eines deutschen Staatsbürgers bei besagtem Drohnenangriff vor.
DEU / Terrorismus
31.03.2012 · 16:01 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen