News
 

Streit um wertvollen Müll - Neues Gesetz kommt

Berlin (dpa) - Kupfer, Lithium, Gold: In Deutschlands Müll stecken viele ungehobene Schätze. Mit dem neuen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz sollen solche Metalle stärker recycelt werden. «Wir befinden uns in den letzten Zügen», sagte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums mit Blick auf das Gesetz. Es soll nach der Ressortabstimmung in Kürze vorliegen. Damit wird eine EU-Richtlinie umgesetzt. Die privaten Entsorger und die Kommunen streiten derzeit darüber, wer dann wie Zugriff auf die wertvollen Rohstoffe bekommt.

Umwelt / Abfall
27.01.2011 · 05:52 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen