News
 

Streit um US-Schuldenlimit spitzt sich zu - Obama unter Druck

Washington (dpa) - Der Streit um die Konsolidierung der Staatsfinanzen in den USA wird zusehends heftiger. Die Republikaner im US-Repräsentantenhaus haben ein Gesetz zur dringend notwendigen Erhöhung der Schuldenobergrenze abgeschmettert. Finanzminister Timothy Geithner hatte bereits vor Monaten gewarnt, dass die derzeitige Schuldenobergrenze spätestens Anfang August erreicht sei. Wenn es bis dahin keine Einigung gebe, drohten der USA Zahlungsunfähigkeit mit katastrophalen wirtschaftlichen Konsequenzen.

Finanzen / Haushalt / USA
01.06.2011 · 17:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen