News
 

Streit um Super-Airbus mit Peking

Peking (dpa) - Chinas Behörden erlauben der Lufthansa entgegen ihren ursprünglichen Plänen nur einmal die Woche einen Flug mit dem Flaggschiff Airbus A380 nach Peking. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer warb in der chinesischen Hauptstadt, weitere Flüge mit dem weltgrößten Verkehrsflugzeug zuzulassen. Einen Durchbruch gab es offensichtlich nicht. Lufthansa will täglich einen Airbus A380 nach Peking schicken.

Luftverkehr / Lufthansa / China
15.10.2010 · 16:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen