News
 

Streit um Schweinegrippen-Impfstoffe

Berlin (dpa) - Kurz vor Beginn der Massenimpfungen gegen die Schweinegrippe ist eine heftige Diskussion um die Zusatzstoffe entbrannt. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt nannte die drei in der Europäischen Union zugelassenen Präparate sicher. Dagegen haben einige Ärzte vor angeblich unkalkulierbaren Nebenwirkungen bei zwei der drei Impfstoffen gewarnt. Studien über einen Vergleich der Nebenwirkungen gibt es nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts jedoch nicht.
Gesundheit / Grippe / Bundeswehr / EU
12.10.2009 · 17:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen