News
 

Streit um neuen Stabilitätsvertrag soll bald enden

Brüssel (dpa) - Die EU-Regierungen wollen sich rasch auf einen Vertrag über mehr Haushaltsdisziplin in der Euro-Zone und im größten Teil der Europäischen Union einigen. Das wurde in Brüssel nach Beratungen einer Arbeitsgruppe hoher Beamter der 27 EU-Regierungen, der EU-Kommission und Europaparlamentsabgeordneten deutlich. Er habe den Eindruck, wenn das so vorangehe wie bisher, werde die Gruppe bis Ende Januar fertig sein, sagte der deutsche Europaabgeordnete Elmar Brok. Mit dem Vertrag soll die Einhaltung von Schuldenbremsen und Obergrenzen von Haushaltsdefiziten garantiert werden.

EU / Finanzen / Reform
06.01.2012 · 17:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen