News
 

Streiks und Krawalle legen Griechenland lahm

Athen (dpa) - Vermummte Demonstranten haben sich in Athen Straßenschlachten mit der Polizei geliefert. Die Krawalle brachen am Rande eines zunächst friedlichen Protestes gegen das Sparprogramm der griechischen Regierung aus. Vor dem Parlament attackierten Randalierer die Polizei mit Brandflaschen. Die Beamten setzten Tränengas und Blendgranaten ein. Immer wieder waren Explosionen zu hören. Streiks gegen den Sparkurs der Regierung legten zudem weite Teile des Landes lahm.

Finanzen / Streiks / Griechenland
15.12.2010 · 16:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen