News
 

Streiks in Griechenland

Athen (dpa) - In Griechenland haben landesweite Streiks weite Teile des öffentlichen Lebens lahmgelegt. Die Proteste richten sich gegen das Sparprogramm der Regierung und eine Rentenreform. Sämtliche Fährverbindungen von der Hafenstadt Piräus zu den Inseln der Ägäis wurden gestrichen. U-Bahnen und Busse in Athen fuhren nicht. Geschlossen bleiben auch alle staatlichen Behörden wie Ministerien, Museen und Steuerämter sowie Schulen und Universitäten. Im Flugverkehr kommt es zu Dutzenden Ausfällen von Flügen.
EU / Finanzen / Streiks / Griechenland
08.07.2010 · 07:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen