News
 

Streik im französischen Luftverkehr weitet sich aus

Paris (dpa) - Die Streiks an Frankreichs Flughäfen weiten sich aus. Die größte französische Fluggesellschaft Air France rechnet für heute mit erheblichen Einschränkungen des Verkehrs. Nach Angaben vom Abend können nur die Hälfte der Langstreckenflüge und 70 Prozent der anderen Flüge garantiert werden. Die Beschäftigten der Fluggesellschaften und Airports wollen mit den Streiks noch bis Donnerstagabend gegen Pläne der Regierung protestieren, das Streikrecht an Flughäfen einzuengen.

Luftverkehr / Streiks / Frankreich
07.02.2012 · 03:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen