News
 

Streik am Frankfurter Flughafen wird zum Dauerkonflikt

Frankfurt/Main (dpa) - Beim Streik am Frankfurter Flughafen zeichnet sich kein schnelles Ende ab. Noch mindestens bis Ende der Woche müssen Passagiere und Airlines mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Flughafenbetreiber Fraport kommt allerdings nach eigenen Angaben mit den Folgen des Ausstandes immer besser zurecht und konnte rund 80 Prozent des geplanten Verkehrs abwickeln. Auch politisch sorgt der Streik der 200 Vorfeldmitarbeiter für Unmut. Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Martin Lindner, verlangte eine gesetzliche Quote für Streiks.

Tarife / Luftverkehr
21.02.2012 · 20:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen