News
 

Strauss-Kahn: Frankreichs Sozialisten suchen Strategie

Paris (dpa) - Nach der Festnahme ihres aussichtsreichsten Präsidentschaftskandidaten Dominique Strauss-Kahn ist die Führung der französischen Sozialisten zu einer Krisensitzung in Paris zusammengekommen. Es sei menschlich betrachtet eine schreckliche Situation, und auf politischer Ebene sehr schwierig, sagte Ex-Premierminister Laurent Fabius. Die Anhänger des in den USA wegen Verdachts auf sexuelle Belästigung inhaftierten IWF-Chefs Strauss-Kahn betraten das Gebäude, ohne ein Wort zu sagen.

Kriminalität / Finanzen / USA / Frankreich
17.05.2011 · 15:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen