News
 

Strahlungsgrenzwerte in Fukushima wieder überschritten

Tokio (dpa) - Die erlaubten Grenzwerte für radioaktive Strahlung sind am frühen Morgen im beschädigten Kernkraftwerk Fukushima erneut überschritten worden. Schon gestern waren in dem japanischen AKW Spitzenwerte weit über dem Doppelten der erlaubten Werte gemessen worden. Techniker in Fukushima versuchen seit Samstag, eine Kernschmelze in mehreren Reaktoren zu vermeiden. Das starke Erdbeben vom Freitag beschädigte die Kühlsysteme, dies führte zu einer Überhitzung der Brennstäbe.

Erdbeben / Atom / Japan
13.03.2011 · 23:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen