News
 

Störung bei Eurocontrol behindert Flugverkehr

Frankfurt/Brüssel (dts) - Eine Störung bei Eurocontrol in Brüssel hat am Freitag den Flugverkehr in Teilen Europas behindert. Ein Sprecher des Frankfurter Flughafens bestätigte der dts Nachrichtenagentur, dass es zwischen etwa 15:30 und 16:00 Uhr zu Behinderungen im internationalen Flugverkehr gekommen sei. Nach Berichten von Fluggästen sollen insbesondere Flüge von und nach Nordeuropa verspätet gewesen sein.

Das Problem habe bei Eurocontrol gelegen und sei mittlerweile behoben. Die Abwicklung des Flugverkehrs normalisiere sich wieder. Um welche Probleme es sich genau gehandelt habe, konnte der Sprecher noch nicht sagen. Vermutlich sei ein Computerproblem die Ursache gewesen. Eurocontrol ist die zentrale Koordinationsstelle der Luftverkehrskontrolle in Europa. Der Hauptsitz ist in Brüssel.
DEU / EU / Luftfahrt / Livemeldung
20.08.2010 · 16:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen