News
 

Störche kommen immer schlechter über die Runden

Lübtheen (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern bietet Störchen in diesem Jahr keine guten Bedingungen. So ist es nach ersten Schätzungen um den Nachwuchs schlecht bestellt. Im Kreis Ludwigslust hätten von 84 Storchenpaaren 25 keinen Nachwuchs. Das sagte der amtierende Storchenbeauftragte des Naturschutzbundes im Land, Helmut Eggers. Das heiße, rund 30 Prozent seien ohne Junge. In den 1980er Jahren seien im Durchschnitt 10 Prozent «kinderlos» geblieben. Das Hauptproblem, ist nach Eggers' Überzeugung der Nahrungsmangel: Auf Monokulturen von Mais oder Raps finden die großen Vögel nichts.

Tiere / Störche
23.07.2011 · 07:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen