News
 

Stiefbruder von Prinzessin Mette-Marit und Mordopfern

Oslo (dpa) - Zu den Opfern des Massakers auf der Insel Utøya gehört auch ein Stiefbruder der norwegischen Prinzessin Mette-Marit. Wie die Zeitung «Dagbladet» in ihrer Online-Ausgabe berichtet, wurde der 51-jährige Polizist Trond Berntsen erschossen, als er seinen zehnjährigen Sohn schützen wollte. Berntsens Vater war mit der Mutter Mette-Marits, Marit Tjessem, verheiratet. Eine Hofsprecherin sagte der Nachrichtenagentur NTB, die Gedanken der Prinzessin seien bei den nächsten Angehörigen.

Terrorismus / Kriminalität / Norwegen
25.07.2011 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen