News
 

Stichwort: Zensus 2011

Im Landesamt für Statistik in Düsseldorf werden die Papierrollen mit den Fragebögen für die Volkszählung überprüft.Großansicht

Berlin (dpa) - Wie viele Menschen leben in Deutschland genau? 81,7 Millionen, wie vom Statistischen Bundesamt bislang angenommen, oder doch weniger? Das ist eine der zentralen Fragen, die die anstehende Volkszählung klären soll.

Dazu werden die Daten aller Bürger aus den Melderegistern der Kommunen und dem Register der Bundesagentur für Arbeit zusammengetragen. Direkt befragt werden zehn Prozent der Einwohner, die zufällig ausgewählt werden, sowie alle Haus- und Wohnungseigentümer.

Die gesetzliche Grundlage ist das Zensus-Gesetz, das der Bundestag 2009 verabschiedete - das Ganze geht aber auf eine EU-Verordnung zurück. Erste Ergebnisse sollen Ende 2012 vorliegen. Die Gesamtkosten wurden mit 710 Millionen Euro veranschlagt.

Statistik / Bevölkerung
09.05.2011 · 21:13 Uhr
[7 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen