News
 

Stichwort: Indonesien

IndonesienGroßansicht
Hamburg (dpa) - Indonesien ist der größte Inselstaat der Erde. Seine mehr als 17 000 Inseln erstrecken sich in Südostasien über 5100 Kilometer. In der rund zwei Millionen Quadratkilometer großen Republik leben mehr als 240 Millionen Menschen.

Die Einwohnerzahl der Hauptstadt Jakarta wird auf zehn Millionen geschätzt, im Großraum der Metropole leben etwa 23 Millionen Menschen. Indonesien ist der Bevölkerung nach das viertgrößte Land der Welt und nach den USA und Indien die drittgrößte Demokratie. Das Land stand mehr als 300 Jahre unter niederländischer Kolonialherrschaft. In den 60er Jahren kam General Suharto an die Macht, der das Land mit harter Hand bis zu seinem Fall 1998 regierte.

Etwa 88 Prozent der Bevölkerung sind Muslime. Damit ist Indonesien das bevölkerungsreichste muslimische Land der Welt. Die übergroße Mehrheit der Bevölkerung folgt einer gemäßigten Richtung des Islam. Es gab aber mehrfach Anschläge radikaler Gruppen.

Trotz vieler Bodenschätze wie Öl und Gas ist die Republik wirtschaftlich noch relativ rückständig. Etwa die Hälfte der Einwohner muss mit weniger als umgerechnet zwei US-Dollar pro Tag auskommen. Deutschland exportiert nach Indonesien vor allem Maschinen und bezieht von dort in erster Linie Textilien.

Terrorismus / rpt rpt / Indonesien
17.07.2009 · 22:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen