SurfLose.de - Deine eBesucher-Surfbar!
 
News
 

Stichwahl in Liberia

Liberias Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf steht vor ihrer zweiten Amtszeit. Foto: Ahmed JallanzoGroßansicht

Monrovia (dpa) - In Liberia finden heute Stichwahlen für das Präsidentenamt statt. Praktisch tritt jedoch nur Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf (72) an, da der Oppositionskandidat Winston Tubman (70) vom Kongress für Demokratischen Wandel (CDC) die zweite Runde boykottiert.

Die Opposition in dem westafrikanischen Land kritisiert angebliche Unregelmäßigkeiten im ersten Wahlgang am 11. Oktober. Internationale Wahlbeobachter hatten die Wahlen jedoch als fair bezeichnet.

Johnson-Sirleaf rief die etwa 1,7 Millionen Wahlberechtigten trotz des Boykott ihres Herausforderers zur Teilnahme an dem Urnengang auf. Die Opposition habe nur Angst vor einer Niederlage, sagte sie auf einer Wahlveranstaltung am Wochenende. Am Montag war bei Zusammenstößen zwischen Oppositionsmitgliedern und der Polizei mindestens ein Mensch getötet worden.

Links zum Thema
Wahlkommission
Wahlen / Liberia
08.11.2011 · 06:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen