News
 

Stichtag für erste gesamtdeutsche Volkszählung

Berlin (dpa) - Der heutige Montag ist der Stichtag für die erste gesamtdeutsche Volkszählung. Rund ein Drittel der mehr als 80 Millionen Einwohner sollen befragt werden. Dafür wurden zehn Prozent der Einwohner per Zufallsprinzip ausgewählt. Immobilienbesitzer und Menschen in Gemeinschaftsunterkünften werden auch auf jeden Fall befragt. Es besteht Auskunftspflicht. Die Daten werden aber anonymisiert. Ergänzt werden die Daten dann mit Angaben aus den Melderegistern. Ergebnisse sollen im Herbst 2012 vorliegen.

Bevölkerung / Volkszählung
09.05.2011 · 11:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen