News
 

Steuerzahlerpräsident kritisiert Gehaltserhöhung für Beamte

Berlin (dts) - Der Präsident des Steuerzahlerbundes, Karl Heinz Däke, hat die Erhöhung des Weihnachtsgeldes für Bundesbeamte scharf kritisiert. "Die Bundesregierung spielt das alte Spiel. Sprudelnde Steuerquellen wecken Begehrlichkeiten", sagte Däke der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe).

"Schwarz-Gelb knickt vor dem Beamtenbund ein", sagte Däke. Die im Koalitionsvertrag versprochene "durchgreifende Konsolidierung" lasse weiter auf sich warten.
DEU / Steuern / Parteien
06.10.2011 · 00:16 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen