News
 

Steuersünder-CD: Bis zu 400 Millionen wert?

Düsseldorf (dpa) - Der Weg für den Kauf der Steuersünder-CD aus der Schweiz ist frei. Alle rechtlichen Fragen sind geklärt. «Deshalb werden wir uns bemühen, in den Besitz der angebotenen Daten zu kommen», sagte der nordrhein-westfälische Finanzminister Helmut Linssen. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hofft, dass der Kauf der Daten für 2,5 Millionen Euro zügig abgewickelt wird. Das Ausmaß der Steueraffäre könnte dabei weit größer sein als gedacht. Inzwischen erwarte der Fiskus bis zu 400 Millionen Euro an zusätzlichen Einnahmen, berichtet die «Süddeutsche Zeitung».
Kriminalität / Steuern / Schweiz
04.02.2010 · 18:10 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen