News
 

Steuerboom lässt langsam nach

Berlin (dpa) - Mit der abkühlenden Konjunktur in Deutschland lässt auch der Boom bei den Steuereinnahmen langsam nach. Im Dezember stieg das Aufkommen von Bund und Ländern zwar nochmals um 4,1 Prozent auf einen Monatsrekord von fast 71 Milliarden Euro - doch die Zuwachsrate fiel damit erneut geringer aus als in den Vormonaten. Das geht aus dem Monatsbericht des Finanzministeriums hervor. Im November hatten Bund und Länder noch ein Plus von 7,6 Prozent verbucht, im Oktober betrug der Zuwachs sogar 8,5 Prozent.

Steuern / Haushalt / Bundesregierung
27.01.2012 · 16:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen