News
 

"Stern" will mit Sex-Themen punkten

Hamburg (dts) - Die Online-Ausgabe des "Stern" will künftig mit Sex-Themen mehr Nutzer anlocken. Die Seite werde künftig Berichte über Fragen der Attraktivität, was beim Sex "in Kopf und Körper" passiere und was man tun solle, "wenn es im Bett mal nicht klappt" künftig in einer speziellen Rubrik bündeln. Es gibt "nützliche und aufschlussreiche Informationen rund um die menschliche Sexualität - vom ersten Mal, über Sex während der Schwangerschaft bis hin zu Sex im Alter", sagte Sprecherin Isabelle Haesler. Stern.de gehört zu den größten deutschen Nachrichtenseiten im Internet, ist nach Nutzungszahlen aber deutlich hinter Seiten wie Bild.de, "Spiegel-Online" oder "Focus-Online".
DEU / Internet
07.01.2010 · 14:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen