Einfache Aufgaben erfüllen
 
News
 

Steinmeier warnt vor überzogenen Erwartungen an Syrien-Treffen

Paris (dpa) - Deutschland und Frankreich gehen mit geringen Hoffnungen in die morgen beginnende Syrien-Konferenz. Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte nach einem Treffen mit seinem französischen Amtskollegen Laurent Fabius in Paris, es wird nicht den großen Friedensdurchbruch geben. Stattdessen müsse man sich «in kleinen Schritten» an eine politische Lösung heranarbeiten, beispielsweise durch eine Vereinbarung auf Kampfpausen oder humanitäre Korridore. Fabius ergänzte, mittelfristiges Ziel bleibe die Bildung einer Übergangsregierung.

Konflikte / Deutschland / Frankreich / Syrien
21.01.2014 · 15:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen