News
 

Steinmeier verteidigt Rentengarantie

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat die Rentengarantie gegen Kritik verteidigt. Er stellte sich damit gegen Äußerungen seines Parteifreundes, Finanzminister Peer Steinbrück. Man dürfe keine Gruppe der Gesellschaft gegen eine andere ausspielen, sagte der SPD-Vize-Chef der «Welt am Sonntag». Steinmeier versuchte den Konflikt mit dem Steinbrück abzuschwächen. Der Finanzminister trage die Rentengarantie mit. Er weise aber zu Recht darauf hin, dass man auch an die Frage der Generationengerechtigkeit denken müsse.
Soziales / Rente
11.07.2009 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen