News
 

Steinmeier verteidigt Deutschland-Plan

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat seinen «Deutschland-Plan» für vier Millionen neue Arbeitsplätze verteidigt. Steinmeier sagte in Berlin, dieses ehrgeizige Ziel sei aber nur zu erreichen, wenn die Wirtschaft mit anpacke. Trotz der schlechten Umfragewerte für die SPD wolle er seine Wahlkampfstrategie nicht ändern. Man dürfe Politik nicht an Meinungsforschung ausrichten, sagte Steinmeier. Er wolle seinen Wahlkampf weiterhin an Inhalten orientieren.
Parteien / SPD / Wahlen
11.08.2009 · 10:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.09.2016(Heute)
28.09.2016(Gestern)
27.09.2016(Di)
26.09.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen