News
 

Steinmeier: Ulla Schmidt kann in SPD-Schattenkabinett nachrücken

Potsdam (dts) - Die amtierende Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt wird nur vorerst nicht zum Schattenkabinett von SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier gehören. Das sagte Steinmeier soeben in Potsdam. Es sollten zunächst alle Vorwürfe im Zusammenhang mit der "Dienstwagen-Affäre" geklärt werden. Schmidt sei eine "erfahrene und erfolgreiche" Gesundheitsministerin, ihr sei es zu verdanken, dass das Gesundheitssystem heute gut dastehe, so Steinmeier weiter.
DEU / Bundestagswahl
29.07.2009 · 16:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen