News
 

Steinmeier: Sonntagsarbeit bleibt steuerfrei

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier lehnt eine Besteuerung von Sonn- und Feiertagsarbeit zur Sanierung der Staatsfinanzen strikt ab. Das sei mit der SPD auch nach der Bundestagswahl nicht zu machen, sagte er in der ARD. Zugleich sprach sich Steinmeier dafür aus, stärker gegen Missbrauch bei der Leiharbeit vorzugehen. So müsse geprüft werden, ob die Zahl von befristet Beschäftigten pro Betrieb begrenzt werden könne. Die Verdrängung von Stammbelegschaften dürfe nicht hingenommen werden.
Wahlen / Bundestag / SPD
08.09.2009 · 22:03 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen