News
 

Steinmeier setzt auf Unentschlossene

Frank-Walter SteinmeierGroßansicht
Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier setzt auf die vielen noch unentschlossenen Wähler bei der Bundestagswahl. «Ich rufe diejenigen auf, die sich noch nicht entschieden haben, auf jeden Fall zur Wahl zu gehen».

Er gehe davon aus, dass diese Stimmen vor allem der SPD zu gute kämen, sagte Steinmeier am Montag nach einer SPD-Präsidiumssitzung in Berlin.

«Mit Kopfschütteln» habe er am Sonntag auf den FDP-Sonderparteitag geblickt. Es habe ihn nicht überrascht, dass sich die FDP erneut an die Union kette, weil sie sich dadurch Vorteile verspreche. «Hans-Dietrich Genscher war der dienstälteste Außenminister dieser Republik. Guido Westerwelle ist auf dem Weg, der dienstälteste Oppositionsführer seiner Partei zu werden.»

Wahlen / Bundestag / SPD
21.09.2009 · 12:37 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen