News
 

Steinmeier-Rückzug auf Zeit

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier zieht sich vorübergehend aus der Politik zurück. Er will seiner schwer kranken Frau eine Niere spenden. Beide sollen bereits heute operiert werden. Viele Spitzenpolitiker äußerten sich berührt und reagierten mit Hochachtung auf Steinmeiers Entscheidung. Kanzlerin Angela Merkel wünschte ihrem früheren Vizekanzler Kraft und Zuversicht. Steinmeier hofft, im Oktober wieder arbeiten zu können. In seiner Abwesenheit wird SPD-Vize-Fraktionschef Joachim Poß die Amtsgeschäfte übernehmen.

Parteien / SPD / Personalien
24.08.2010 · 00:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen