News
 

Steinmeier: Röslers Gerede kostet Steuerzahler Milliarden

Berlin (dpa) - Nach Ansicht von SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier verschärft Wirtschaftsminister Philipp Rösler mit seinem Gerede über einen Staatsbankrott Griechenlands die Krise um den Euro. Den deutschen Steuerzahler werde das weitere Milliarden kosten, sagte Steinmeier der Nachrichtenagentur dpa. Ein Vizekanzler der größten Volkswirtschaft in Europa müsse wissen, dass er mit solchen Sätzen die Finanzmärkte gefährlich ins Rutschen bringen könne. Kanzlerin Angela Merkel wies im rbb-Inforadio indes Spekulationen über eine mögliche Insolvenz Griechenlands strikt zurück.

EU / Finanzen / Parteien / SPD / FDP
13.09.2011 · 06:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen