News
 

Steinmeier reist in den Nahen Osten

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier fliegt heute Abend zu einem zweitägigen Besuch in den Nahen Osten. Erste Stationen sind am Montag Gespräche in Israel und den Palästinenser-Gebieten. Am Dienstag wird der Vizekanzler in Syrien und dem Libanon erwartet. In allen Ländern sind Treffen mit den höchsten Regierungsvertretern geplant. Auf seiner 14. Reise in die Region seit seinem Amtsantritt will Steinmeier für die Unterstützung des Nahost-Kurses der neuen US- Regierung werben.
International / Deutschland / Nahost
05.07.2009 · 00:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen