News
 

Steinmeier: Nicht erstaunt über NSA-Spionage gegen Schröder

Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat ernüchtert auf Berichte über eine NSA-Abhöraktion gegen Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder reagiert. Er sei darüber nicht erstaunt, sagte Steinmeier. Er habe schon lange vermutet, dass sich die Abhöraktionen über einen längeren Zeitraum erstreckt hätten. Es gehöre nicht viel Fantasie dazu, dass dies eine Zeit betroffen habe, in der Deutschland und die USA in ihren außenpolitischen Vorhaben weit auseinander lagen. Solche Aktionen zwischen Freunden dürfe es nicht geben.

Geheimdienste / USA / Deutschland
05.02.2014 · 16:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen