News
 

Steinmeier für Neuwahlen

Berlin (dpa) - Angesichts der Turbulenzen in der schwarz-gelben Regierung hat sich SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier für Neuwahlen ausgesprochen. Diese Regierung sei gescheitert und eine vorgezogene Bundestagswahl daher der sauberste Weg, sagte er der «Bild»-Zeitung. Deutschland stecke «in einer tiefen Krise» - und wenn man morgens die Zeitung aufschlage, lese man «die neuesten Beschimpfungen zwischen Union und FDP». Steinmeier ist aber skeptisch, dass es schon bald zu einem Bruch des Regierungsbündnisses kommen wird.
Parteien / SPD / Bundesregierung / Bundespräsident
12.06.2010 · 02:46 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen