News
 

Steinmeier befürchtet Austritt Großbritanniens aus EU

Düsseldorf (dpa) - Nach der selbst gewählten Isolierung Großbritanniens beim jüngsten EU-Gipfel befürchtet SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier mittelfristig einen Austritt des Landes aus der EU. Er fürchte, der entscheidende Schritt für ein Ausscheiden Großbritanniens aus der EU sei getan, sagte er der «Rheinischen Post». Der britische Premierminister David Cameron hatte bei dem Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs vor einer Woche in Brüssel einen Pakt aller 27 EU-Mitgliedsländer zu Eindämmung der Euro-Schuldenkrise abgelehnt.

EU / Finanzen / Großbritannien
15.12.2011 · 07:08 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen