News
 

Steinmeier attackiert Guttenberg-Konzept

Rostock (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat die Vorschläge der Union zur Arbeitsmarktpolitik scharf angegriffen. Ein Papier von Bundeswirtschaftsminister Karl Theodor zu Guttenberg fordere eine starke Ausweitung der Leiharbeit, kritisierte Steinmeier bei einem Wahlkampf-Auftritt in Rostock. «Das darf nicht Politik werden», sagte der Außenminister vor tausenden Zuhörern vor dem Rathaus der Hansestadt. Es helfe Bundeskanzlerin Angela Merkel wenig, sich verspätet von diesem Konzept zu distanzieren.
Wahlen / Bundestag / SPD
04.09.2009 · 19:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen