News
 

Steinbrück: Rekordschulden auch in den Folgejahren

Berlin (dpa) - Die Neuverschuldung des Staates wird sich nach Einschätzung von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück auch in den kommenden Jahren auf Rekordniveau bewegen. Er werde einen Haushalt für 2010 vorlegen, der voraussichtlich eine Neuverschuldung von über 90 Milliarden Euro ausweise, sagte der SPD-Politiker der «Süddeutschen Zeitung». Erst 2013 könne man realistisch damit rechnen, die Kreditaufnahme auf das Niveau von 2005 zu senken. Damals betrug das Defizit des Bundeshaushalts etwa 55 Milliarden Euro.
Finanzen / Haushalt
29.05.2009 · 19:23 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen