News
 

Steigenberger-Familie verkauft Hotelgeschäft

Frankfurt/Main (dpa) - Die traditionsreiche Hotelgruppe Steigenberger ist verkauft worden. Die Steigenberger-Familie ihren Anteil von 99,6 Prozent an der Steigenberger AG an den ägyptischen Tourismuskonzern Travco abgegeben. Das hat das Unternehmen in Frankfurt mitgeteilt. Auch die Marke Intercity Hotels gehört zu der Hotelgruppe. Sie war rund 80 Jahre lang im Besitz der Familie Steigenberger. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.
Tourismus
20.08.2009 · 18:14 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen