News
 

Stegner schließt neue große Koalition nicht aus

Kiel (dpa)- Rosenkrieg im Norden: Schleswig-Holsteins SPD-Chef Ralf Stegner hat eine Neuauflage der Koalition mit der CDU nach der Landtagswahl trotz der Zerstrittenheit beider Parteien nicht ausgeschlossen. Das sei nicht seine Wunschvorstellung und er glaube das auch nicht, sagte er im ZDF. Aber im Prinzip müssten demokratische Parteien untereinander immer koalitionsfähig sein. In Kiel kommt heute der Landtag zusammen, um über die von Regierungschef Peter Harry Carstensen gestellte Vertrauensfrage abzustimmen.
Regierung / Koalition / Schleswig-Holstein
23.07.2009 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen