News
 

Steffen schwimmt erneut Weltrekord

Berlin (dpa) - Britta Steffen ist erneut Weltrekord geschwommen. Bei den deutschen Meisterschaften in Berlin verbesserte sie ihre nur drei Tage alte Bestmarke über 100 Meter Freistil um fast drei Zehntel - von 52,85 Sekunden auf 52,56. Steffen ist damit Topfavoritin für die Weltmeisterschaften im Juli in Rom.
Schwimmen / DM
27.06.2009 · 15:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen