News
 

Statistik: Zahl der Erwerbstätigen gesunken

Wiesbaden (dts) - Im dritten Quartal 2009 hatten nach vorläufigen Berechnungen rund 40,4 Millionen Menschen ihren Arbeitsort in Deutschland. Das teilte heute das Statistische Bundesamt mit. Das sind 81000 oder 0,2 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Erwerbstätigen ist damit im Vorjahresvergleich erstmals seit dem dritten Quartal 2005 wieder gesunken. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2009 stieg die Zahl der Erwerbstätigkeiten um 149000 Personen oder 0,4 Prozent.
DEU / Arbeitsmarkt
19.11.2009 · 08:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen