News
 

Statistik: Mehr als jeder Zweite in Deutschland hat Übergewicht

Wiesbaden (dts) - Mehr als jeder zweite erwachsene Deutsche hat Übergewicht. Dem Statistischen Bundesamt zufolge waren im vergangenen Jahr 60 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen übergewichtig. Zusammengerechnet lag der Anteil bei 51 Prozent. Noch im Jahr 1999 lag der Anteil bei 56 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen. Bereits bei den 20- bis 24-Jährigen waren 29 Prozent der Männer und 18 Prozent der Frauen übergewichtig. Frauen waren 2009 wesentlich häufiger (3 Prozent) untergewichtig als Männer (1 Prozent). Junge Frauen im Alter von 18 und 19 Jahren waren sogar zu 13 Prozent untergewichtig, 20- bis 24-Jährige noch zu 9 Prozent. Festgemacht wurden diese Ergebnisse am sogenannten Body-Mass-Index (BMI), bei dem das Körpergewicht durch das Quadrat der Körpergröße geteilt wird, Geschlecht und Alter bleiben unberücksichtigt. Bei einem Wert von 20 bis 25 spricht man von Normalgewicht, darunter von Unter- und darüber von Übergewicht.
DEU / Gesundheit / Gesellschaft
02.06.2010 · 08:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen