News
 

Statistik: Kinobesuche in Deutschland 2011 unter EU-Durchschnitt

Wiesbaden (dts) - Deutschland hat im vergangenen Jahr in Sachen Kinobesuche im europäischen Vergleich unter dem Durchschnitt gelegen. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis von Veröffentlichungen europäischer Daten von Eurostat und Media Salles mitteilte, ging jeder Einwohner Deutschlands im Durchschnitt 1,6 Mal ins Kino. Am beliebtesten ist ein Kinobesuch in Irland, denn dort ging man im Jahr 2011 circa 3,6 Mal in die Lichtspielhäuser.

Dicht gefolgt wird diese Zahl von Frankreich mit 3,4 Kinobesuchen pro Jahr und dem Vereinigten Königreich mit 2,7 Besuchen im Filmtheater.
DEU / Daten / Kino
20.03.2012 · 11:30 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen