News
 

Statistik: 45 Millionen Operationen und medizinische Maßnahmen im Jahr 2009 durchgeführt

Wiesbaden (dts) - In deutschen Krankenhäusern wurden 2009 rund 45 Millionen Operationen und medizinische Prozeduren an Patientinnen und Patienten durchgeführt. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, sind das 7,7 Prozent mehr Behandlungen als im Jahr 2008. Knapp ein Drittel der durchgeführten Maßnahmen waren Operationen (14,4 Millionen).

12,1 Millionen Behandlungen waren nichtoperative therapeutische Maßnahmen. Dazu kommen 9,1 Millionen diagnostische-, 7,8 Millionen bildgebende diagnostische Maßnahmen, rund 1,4 Millionen geburtsbegleitende Behandlungen und in 0,3 Millionen Fällen war die Verabreichung spezieller Medikamente ausreichend. Die Mehrzahl der Operationen entfielen auf Entbindungen, Eingriffe an Gelenkknorpeln und Menisken, Leistenbrüchen und der Gebärmutter, sowie für die Implantationen von künstlichen Gelenken.
DEU / Gesundheit / Daten
26.10.2010 · 08:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.03.2017(Heute)
21.03.2017(Gestern)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen