News
 

Statistik: 40 Prozent der Haushalte besitzen ein Notebook

Wiesbaden (dts) - Immer mehr private Haushalte in Deutschland besitzen inzwischen ein Notebook. Wie das Statistischen Bundesamt am Dienstag mitteilte, hatten Anfang 2009 40 Prozent der Haushalt einen mobilen PC. Vier Jahre zuvor waren es noch 17 Prozent. Die Verbreitung von stationären PCs hat sich unterdessen seit dem Jahr 2005 kaum verändert und liegt weiter bei 63 Prozent. Insgesamt besitzen 79 Prozent der deutschen Haushalte einen Computer. Auch der Trend zur digitalen Unterhaltungselektronik hält weiter an. So besaßen Anfang 2009 72 Prozent der Haushalte DVD-Geräte (2005: 50 Prozent) und 40 Prozent einen MP3-Player (2005: 15 Prozent).
DEU / Computer / Internet / Telekommunikation
13.07.2010 · 08:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen