News
 

Statistik: 30 Millionen Haushalte in Deutschland haben ein Fahrrad

Wiesbaden (dts) - Deutschland ist ein Fahrradland: Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden hatten 2011 rund 30 Millionen deutsche Privathaushalte mindestens ein Fahrrad. Dabei besaß jeder Haushalt im Durchschnitt 2,3 Fahrräder, insgesamt waren es rund 67 Millionen. Seit 2003 besitzen konstant etwa 80 Prozent aller Privathaushalte mindestens ein Fahrrad.

Der Europäische Tag des Fahrrades ist ein Aktionstag und findet seit 1998 jährlich am 3. Juni statt. Er wurde von Attac eingeführt und soll darauf hinweisen, dass das Fahrrad das umweltfreundlichste und gesündeste Fortbewegungsmittel darstellt. So finden an diesem Datum beziehungsweise Anfang Juni verschiedene Aktionen und Sternfahrten statt.
DEU / Straßenverkehr
29.05.2012 · 11:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen