News
 

Stasi-Unterlagen-Gesetz: Wieder mehr Überprüfungen

Berlin (dpa) - 21 Jahre nach der Wiedervereinigung werden die Stasi-Überprüfungen im öffentlichen Dienst ausgeweitet. Der Bundestag hat mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU/CSU und FDP die umstrittene Änderung des Stasi-Unterlagen-Gesetzes beschlossen. Festgeschrieben wurde auch, dass frühere Stasi-Leute, die noch in der Bundesbehörde für die Stasi-Unterlagen beschäftigt sind, versetzt werden können. Erstmals gab es für eine Novelle dieses Gesetzes keine breite Mehrheit im Parlament.

Bundestag / Geschichte / Stasi
30.09.2011 · 13:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen