News
 

Start des Space Shuttles "Endeavour" für Mittwoch geplant

Cape Canaveral (dts) - Die NASA plant den Start der Raumfähre "Endeavour" zur Internationalen Raumstation ISS für Mittwoch. Das Space Shuttle soll um 05.40 Uhr Ortszeit (11.40 deutscher Zeit) ins All aufbrechen. Der ursprüngliche Starttermin am Samstag musste aufgrund von Lecks an der Wasserstoffleitung des Außentanks abgesagt werden. Die "Endeavour" hat sieben Astronauten an Bord und soll ein knapp vier Tonnen schweres Bauteil des japanischen Kibo-Labors zur Internationalen Raumstation ISS bringen. Die Astronauten müssen dann in insgesamt fünf Außeneinsätzen das Bauteil an der Raumstation anbringen. Der ebenfalls für Mittwoch geplante Start einer Atlas-V-Rakete wurde auf Donnerstag verschoben.
USA / Raumfahrt
15.06.2009 · 21:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen