News
 

Start der Rallye Dakar

Buenos Aires (dpa) - Auftakt für die härteste Rallye der Welt: In Buenos Aires sind bei der Rallye Dakar 407 Fahrer symbolisch gestartet. Zehntausende Zuschauer verabschiedeten die Teams. An dem Offroad-Rennen nehmen diesmal 140 Autos, 170 Motorräder, 30 Quads und 67 Lastwagen teil. Vor den Fahrern liegt eine Strecke von mehr als 9000 Kilometern, die durch Wüsten, Berge und Wälder in Argentinien und Chile führt. Die Rallye endet am 15. Januar.

Motorsport / Rallye / Dakar
01.01.2011 · 21:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen